Herzlich willkommen bei der Dolmetscher-Gruppe Frankfurt

Wir sind ein Netzwerk selbstständiger, unabhängiger Dolmetscher mit langjähriger Berufserfahrung in zahlreichen Sprachen und Fachgebieten.
Als professionelle Sprachmittler dolmetschen wir simultan und konsekutiv, stellen mehrsprachige Dolmetscherteams zusammen und beraten bei der Auswahl der Konferenztechnik. Dabei gewährleisten wir auch ein hohes Maß an fachlicher Beratung, Qualitätskontrolle und rechtlicher Sicherheit.

Alle unsere Mitglieder gehören einem professionellen Dolmetscherverband an.

Unter Dolmetscher-Suche finden Sie aufgelistet nach Sprachen Ihren Ansprechpartner. Terminabsprachen sind so schnell und zuverlässig abgewickelt. Aufgrund des zentralen Standorts Frankfurt am Main lassen sich Aufträge zudem sehr kurzfristig realisieren.
Fragen Sie uns oder besuchen Sie das Forum.

Dolmetscher-Suche – nach Sprachen

Klicken Sie auf die gewünschte Sprache, um auf die Informationsseite der einzelnen Mitglieder zu gelangen. Dort finden Sie detaillierte Angaben zu Sprachen, Fachgebieten und Erfahrung und können den gewünschten Dolmetscher direkt kontaktieren.

Fachgebiete

Politik

In politischen Kontexten kommt es beim Dolmetschen auf den richtigen Ton an. Verklausulierte Botschaften, länderspezifische Eigenheiten sowie folgenschwere Aussagen stellen höchste Ansprüche an den Dolmetscher. Dank kultureller und linguistischer Kenntnisse versteht und transferiert der professionelle Dolmetscher auch diplomatisch heikle Inhalte präzise und korrekt. Dolmetschen für die Politik heißt zumeist Simultandolmetschen sowie Flüsterdolmetschen, aber auch Konsekutivdolmetschen ist ab und an gefragt.

Wirtschaft

Angesichts der ständig zunehmenden Vernetzung der Weltwirtschaft ermöglicht der Einsatz eines/mehrerer Dolmetscher eine gelungene Kommunikation zwischen den in jeweils ihrer Muttersprache sprechenden Gesprächspartnern. Die Verhandlungs-
partner können ihren Standpunkt nuanciert ausdrücken und sich darauf verlassen, dass ihre Argumente exakt wiedergegeben werden. Gutes Verständnis und präzise Übersetzung durch den Konferenzdolmetscher fördern gegenseitiges Verstehen und die Zusammenarbeit und helfen, Missverständnisse zu vermeiden. Der gut vor-
bereitete Konferenzdolmetscher hat sich in die Wirtschaftsthematik, Bilanz, Einkauf, Marketing, Vertrieb und Logistik sowohl inhaltlich als auch sprachlich eingearbeitet. Je nach Situation kommt hier Flüsterdolmetschen, Vortragsdolmetschen oder das Verhandlungsdolmetschen zum Tragen.

EBR, Betriebsrat, Europaforum

Durch die Internationalisierung der Produktions- und Vertriebswege haben insbesondere in Europa viele Firmen Niederlassungen in mehreren Ländern der
EU gegründet. Bei der Zusammenarbeit und den Sitzungen der Europa-Betriebsräte und Europa-Foren sowie deren Lenkungsauschüsse soll allen Beteiligten die Möglichkeit gegeben werden, die Belange der vertretenen Belegschaft präzise darzustellen und die von der Unternehmensleitung vorgetragenen Informationen
in vollem Umfang zu verstehen. Simultandolmetscher leisten dabei einen unschätzbaren Beitrag. Die Dolmetscherteams sorgen für einen reibungslosen
Ablauf der mehrsprachigen Sitzungen.

Medien

Interviews mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik aus dem Ausland geben einen Einblick in fremde Kulturen, Denken und Handeln in dem betreffenden
Land und fördern so internationales Verständnis und Meinungsbildung.
Der Konferenzdolmetscher kennt die kulturellen Besonderheiten. Das fördert zusammen mit den hohen sprachlichen Kompetenzen der Dolmetscher ein ausgezeichnetes gegenseitiges Verständnis. Der Dolmetscher arbeitet als Simultandolmetscher quasi unsichtbar aus dem Hintergrund. Mitunter werden
auch Konsekutivdolmetschen und Verhandlungsdolmetschen eingesetzt.

Industrie

Reger Handel innerhalb der EU bedeutet Einkauf oder Verkauf in einem oder in ein anderes EU-Mitgliedsland. Von ersten Vorgesprächen über Vertragsverhandlungen bis hin zu Qualitätskontrollen und Abnahmen steht hier der erfahrene Dolmetscher den Handelspartnern als Sprachmittler zur Seite. Für dem Import und Export hat er sich anhand von Unterlagen, Handbüchern etc. gründlich in die Materie wie Technik und Technologie eingearbeitet und ein firmenspezifisches Glossar, also eine Wortliste erstellt. Das Themenspektrum geht hierbei von IT (Informatik oder Computertechnik) über Kfz-Technik, Maschinenbau, Bauwesen (Hoch- und Tiefbau), Aeronautik (Luft- und Raumfahrt) sowie Ultraschalltechnik bis hin zu Chemie oder Pharmazie (Pharmaproduktion). Themen wie Medizintechnik, Mode, Versandhandel, Lebensmittelherstellung oder Bahntechnik sowie vieles mehr kann sich der Profi-Dolmetscher mittels Unterlagen und eigener Recherchen inhaltlich und sprachlich aneignen. Die häufigste Dolmetschart ist hier Verhandlungsdolmetschen.

Finanzen

Konsortialkredite, Börseneinführungen, Mergers & Acquisitions (Fusionen), Firmenkooperationen, Road Shows, Übernahmen oder Finanzierungen durch Investmentbanken finden in unserer global verflochtenen Welt zunehmend
grenzübergreifend statt. Der erfahrene und gut vorbereitete Dolmetscher steht
hier den Geschäftspartnern zur Seite, bringt die „Botschaft“ rüber, ermöglicht
es den Geschäftspartnern, alle Aussagen gut zu verstehen und selbst gut ver-
standen zu werden. Je nach Größe der Veranstaltung (Konferenz, Partnermeeting, geschäftliche Besprechungen im kleineren Kreis, Vorstandssitzungen, Aufsichtsratssitzung etc.) kommen hier Simultandolmetschen oder Verhandlungsdolmetschen zum Einsatz.

Tourismus und Eventmanagement

Internationale Reiseveranstaltungen, Hotelketten oder Kooperationen oder Zusammenschlüsse von Hoteliers sowie internationale Events erfordern Kommunikation in mehreren Sprachen. Mit der Unterstützung und dank der Erfahrung der Konferenzdolmetscher kann jeder Konferenzteilnehmer sicher
sein, richtig zu verstehen und richtig verstanden zu werden. Je nach Größe
der Konferenz oder Veranstaltung kommt hier Simultandolmetschen, Verhandlungsdolmetschen oder Flüsterdolmetschen zur Anwendung.

Bildung, berufliche Weiterbildung, Seminare und Schulungen

Feststellung der Vergleichbarkeit von Abschlüssen, Länder übergreifende betriebliche Fortbildung oder Weiterbildung sowie internationale Schulungen
oder Gewerkschaftsseminare erfordern internationale Verhandlungen und/oder mehrsprachige Verdolmetschung. Durch gute Simultandolmetscher können alle Teilnehmer zeitgleich dem Vortragenden in allen Einzelheiten folgen und eigene Beiträge einbringen, die ebenfalls von allen Teilnehmern verstanden werden.
Der Nutzen dieser Schulungen und Seminare hängt nicht nur von der Qualität der Inhalte und Vorträge ab, sondern auch, ob diese korrekt von Profi-Dolmetschern wiedergegeben werden.

Umweltschutz

Internationale Zusammenarbeit in Fragen des Umweltschutzes, aber auch grenzüberschreitender Handel mit umweltfreundlichen Technologien, erneuerbare Energien, erfordern Verhandlungen und Gespräche. Der Dolmetscher arbeitet sich gewissenhaft in die Materie ein, erstellt Glossare (Wortlisten) und steht dann als Simultandolmetscher oder Verhandlungsdolmetscher den Partnern oder Unterhändlern zur Seite.

Recht

Beim Aushandeln von Verträgen oder vor Gericht, wenn für Rechtsanwälte und andere Jusristen gedolmetscht wird, kommt es auf jedes Wort und jede Nuance
an — wird hier etwas übersehen, kann das Folgen von hoher Tragweite haben.
Hohe sprachliche Kompetenz, Erfahrung und sorgfältige Einarbeitung des Dolmetschers helfen hier, genau zu verstehen und verstanden zu werden. Beim Vertragsdolmetschen oder Gerichtsdolmetschen arbeitet der Dolmetscher meist
als Verhandlungsdolmetscher, oder aber abwechselnd als Flüsterdolmetscher und Konsekutivdolmetscher; wenn es sich um eine kleine Zuhörerschaft handelt,
er wird mitunter aber auch als Simultandolmetscher tätig

Arten des Dolmetschens

Grundsätzlich ist zwischen vier Arten des Dolmetschens zu unterscheiden:

Simultandolmetschen

Die Dolmetscher sitzen in einer schalldichten Kabine und übertragen den vom Redner gesprochenen Text zeitgleich (simultan) in die Zielsprachen. Simultandolmetscher sollten für größere Veranstaltungen, Konferenzen mit zwei und mehr Sprachen sowie Tagungen, bei denen die durch das Konsekutivdolmetschen entstehende Zeitverzögerung zu groß ist, verpflichtet werden. Da Simultandolmetschen eine hohe Konzentration erfordert, müssen sich die Dolmetscher alle 20 bis 30 Minuten ablösen können. Demzufolge muss eine ausreichende Zahl von Dolmetschern zur Verfügung stehen.

Konsekutivdolmetschen

Beim Konsekutivdolmetschen erfolgt die Übertragung zeitversetzt nach dem Vortrag des Originaltextes. Konsekutivdolmetschen ist bei relativ kurzen Ansprachen (z.B. Tischreden) oder auch bei Verhandlungen, bei denen auf die Anwesenheit des Dolmetschers im Verhandlungsraum Wert gelegt wird, die geeignete Dolmetschform. Beim Konsekutivdolmetschen verlängert sich die Dauer der Veranstaltung im Vergleich zum Simultandolmetschen pro Zielsprache etwa auf das Doppelte.

Flüsterdolmetschen („Chuchotage“)

Beim Flüsterdolmetschen spricht der Dolmetscher gleichzeitig mit dem Redner, setzt aber keine besonderen technischen Hilfsmittel ein. Flüsterdolmetschen eignet sich für die Betreuung sehr kleiner Gruppen, z.B. bei Werksbesichtigungen, kann aber das Simultandolmetschen nicht ersetzen, da Originalredner und Dolmetscher in demselben Raum gleichzeitig sprechen und sich so unvermeidbare Störeffekte ergeben. Da Flüsterdolmetschen dieselbe oder mehr Konzentration als Simultandolmetschen erfordert, sind bei längeren Veranstaltungen ebenfalls zwei Dolmetscher je Zielsprache nötig.

Verhandlungsdolmetschen

Beim Verhandlungsdolmetschen werden kürzere Textpassagen in Gesprächssituationen zeitversetzt und abschnittsweise in eine andere Sprache übertragen.

Archiv